Kulturverein Zeißig e.V.

Handwerkerteam bereitet den Zeißighof auf Öffnung vor

Mit den schrittweisen Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen hoffen die Mitglieder des Zeißiger Kulturvereins auf die Reaktivierung des Vereinslebens. Eine erste Bewährungsprobe erwarten wir zum KunstLandStrich am 6. Juni.

Damit sich die Gäste wohl fühlen, trafen sich die Senioren des Handwerkerteams am 31. Mai zum Arbeitseinsatz. Da wurde Rasen gemäht, entrümpelt, Unkraut entfernt und die allgemeine Ordnung im Hof und im Außenbereich hergestellt. Natürlich gab es dabei auch viel zu erzählen. Mit Wolfgang Bernhardt konnten wir ein neues Mitglied begrüßen. Er zog vor einigen Wochen mit seiner Frau nach Hoyerswerda und möchte sich gern in einem Verein engagieren. Wir hoffen, wir konnten ihn von unserem Konzept überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.