Kulturverein Zeißig e.V.

Einladung zum Open-Air im Zeißighof

Das Zeißiger Hoftheater lädt im August zu zwei Open-Air-Veranstaltungen in den Zeißighof ein.

Termine sind am Sonnabend, dem 18.08. und am Freitag, dem 31.08., jeweils um 19.00 Uhr. Einlass ab 18.00 Uhr. Für Getränke und einen kleinen Imbiss sorgen die Mitglieder des Zeißiger Kulturvereins.

Gezeigt wird die Komödie „Das Schwiegermonster“.

Eintrittskarten zum Preis von 7,- €, ermäßigt 3,50 € (für Kinder von 7 – 14 Jahren) können in Gitta´s Reisewelt, Bautzener Str. 31a (Tel.: 03571-406461) erworben werden. Restkarten an der Abendkasse.

Aus der Handlung:

Es ist nichts Neues, das es in manchen Familien nicht so harmonisch abläuft und häufig liegt dies  mehr oder weniger an der „bösen“ Schwiegermutter. Ja und genau davon handelt das Stück. Jedoch ist diesmal nicht der Konflikt zwischen Schwiegermutter und Schwiegertochter, sondern zwischen Schwiegermutter und Schwiegersohn gemeint. Der Schwiegersohn wird plötzlich vor die Aufgabe gestellt, sich um seine „geliebte“ Schwiegermutter zu kümmern und ist völlig überfordert.

Wie die Sache ausgeht, erfahren die Zuschauer am 18. und 31. August im Zeißighof. Jedwede Ähnlichkeiten mit lebenden „Schwiegermon… müttern“ wären hier rein zufällig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.